Der Hessische Energieberatertag

Der Hessische Energieberatertag ermöglicht den teilnehmenden hessischen Energieberaterinnen und Energieberatern, sich über aktuelle, spannende, teils kontrovers diskutierte Fachthemen zu informieren und sich darüber auszutauschen.

Der 16. Hessische Energieberatertag findet am Donnerstag, den 7. November 2019, von 9:00 bis 17:00 Uhr, im Nordwestzentrum in Frankfurt statt.

Das Programm finden Sie rechts unter „2019“.

 

Fortbildungspunkte

Für Eintragung bzw. Verlängerung der Energieeffizienz-Expertenliste werden 6 UE Wohngebäude, 5 UE Nichtwohngebäude und 5 UE Energieberatung im Mittelstand angerechnet.

Mitglieder der Ingenieurkammer Hessen erhalten 6 UE für die Nachweisberechtigung Wärmeschutz und 6 UE für die Bauvorlageberechtigung.

Mitglieder der Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen (AKH) können mit der Teilnahme an dieser fachbezogenen Veranstaltung 6 Fortbildungspunkte erwerben.

 

Veranstalterin des Hessischen Energieberatertages ist die Hessische LandesEnergieAgentur (LEA), eine Abteilung der HA Hessen Agentur GmbH. Die LEA ist Projektträgerin der Hessischen Energiespar-Aktion (HESA).