Die HESA-Kooperationspartner

Energiesparende Investitionen auszulösen ist das Ziel vielfältiger Informationsaktionen. Dazu gehören viele Hände. Die Hessische Energiespar-Aktion kooperiert mit aktuell 60 Partnern:

 

Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen
 
   
Landesinnungsverband Schornsteinfegerhandwerk Hessen Fachverband Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik Hessen
   
   
foerder.data  -  Die Fördermitteldatenbank AG der Handwerkskammern Hessen
   
   
Verband der Südwestdeutschen Wohnungswirtschaft e. V. Landesverband freier Wohnungsunternehmen Hessen Rheinland Pfalz Saarland e. V.
   
   
Institut Wohnen und Umwelt Städtische Werke Aktiengesellschaft Kassel
   
   
RKW Rationalisierungs-Kuratorium der Deutschen Wirtschaft e. V. – Landesgruppe Hessen Ingenieurkammer Hessen
   
 
AG der Industrie- und Handelskammern Hessen ENTEGA
   
Verband baugewerblicher Unternehmer Hessen e.V. VEH Verband für Energiehandel Südwest-Mitte e.V.
   
GDI-Gesamtverband der Dämmstoffindustrie e.V Viessmann Werke GmbH & Co KG
   
Buderus Heiztechnik DVGW Bundesverband der deutschen Gas- und Wasserwirtschaft e. V. Hessen
   
 
Verband Hessischer Zimmermeister e.V
 
Bundesverband deutscher Baustoff-Fachhandel e. V.  
     
   
Deutscher Mieterbund e. V. Stadtwerke Wolfhagen  
     
   
Verband Farbe und Gestaltung Bautenschutz Hessen Landesinnung Dachdecker  
     
 
Initiative „Gießener Gebäudepass“ Fachverband Elektro- und Informationstechnik Hessen/Rheinland-Pfalz (FEHR)  
     
 
OVAG Oberhessische Versorgungsbetriebe AG Landesbausparkasse Hessen-Thüringen  
     
 
Fachverband Luftdichtheit im Bauwesen e. V. DEBEKA Bausparkasse AG  
     
 
Fachverband Leben Raum Gestaltung Hessen hessen Tischler  
     
 
TU Darmstadt, FB Architektur: Entwerfen und Energieeffizientes Bauen Energiereferat der Stadt Frankfurt  
     

   
Techem  Energie Waldeck-Frankenberg GmbH (EWF)  
     

   
Verband Sächsischer Wohnungsgenossenschaften e. V. Stadt Bad Hersfeld  

   
     
Rollladen- und Sonnenschutz-Innung Hessen Deutsche Amphibolin-Werke von Robert Murjahn Stiftung & Co KG  
     
   
Stadtwerke Bad Hersfeld GmbH Umweltzentrum & Gartenkultur Fulda e.V.  
     
   Logo Mainona  
Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen, Kompetenzzentrum HessenRohstoffe  Mainova AG  
     
Logo Wilo    
WILO SE  Verband Wohneigentum Hessen e.V.  
     
   
DHB - Netzwerk Haushalt, Landesverband Hessen e.V.  Sparkasse Odenwaldkreis  
     
   
hse Natur pur  Energiegenossenschaft Odenwald e.G.  
     
   
GGEW  Oberhessische Gasversorgung  
     
   
energie 2000  Verbraucherzentrale Hessen e.V.  
     
   
Deutsches Energieberater-Netzwerk e.V.  Die Umwelttischler  
     
   

Berufliche Schule Butzbach Berufs- und Technikerschule

Gasversorgung Main-Kinzig GmbH  
     
     

 

Die Partner gehen dort zusammen, wo sie im Ziel geeint sind und die Aktionen ihren gemeinsamen Interessen dienen. Sie arbeiten dort getrennt, wo ihre eigenen Interessen und eigenständigen Arbeitsfelder liegen.

Deshalb braucht die Hessische Energiespar-Aktion keine Präambel und keine Satzung. Aktionen werden durch einen Beirat aus den oben genannten Institutionen begleitet. Finanziert wird die Hessische Energiespar-Aktion durch das Hessische Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen.