Dämmung unter der Bodenplatte

Wird aus statischen Gründen eine armierte Bodenplatte (9) ohne Streifenfundamente angeordnet, kann die Kellerdämmung (7) bei beheizten Kellern auch unter der Bodenplatte liegen.


Dämmung unter der Bodenplatte

Der feuchtebeständige und druckfeste Dämmstoff kann ein- oder zweilagig verlegt werden. Hier dargestellt ist extrudiertes Polystyrol (l 0,03 W/(mK)). Es sollten nur Produkte gewählt werden, die bereits ohne Klima und Ozonschicht schädigende Treibgase hergestellt wurden. Dämmplatten des Anwendungstyps WD oder WS ist erforderlich. Zwischen Dämmplatten und Betonplatte wird bei XPS eine Trennlage, z.B. Polyäthylenfolie (8), bei Feuchtebeanspruchung z.B. als Bitumenschweißbahn, eingefügt.

Die Dicke der Bodenplatte bestimmt sich nach statischen Erfordernissen...

(Fortsetzung s. download)

 

Download: 6_5.pdf [ 154.6kb] Format: PDF
Anlage 1:  6_5.zip  [ 111.5kb] Format: DXF

Login
Benutzername:
Passwort: